FacebookInstagramLinkedInmenu-iconPinicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
Di Mai 6 01:58 2008 Kategorie Unternehmensnachrichten

Jarmo Puputti neuer Direktor von Nokian Heavy Tyres

Als größte Herausforderung der kommenden Jahre erwähnt er die Internationalisierung sowie die Steigerung der Produktionskapazität.

Dipl. Ing. Jarmo Puputti wurde mit Wirkung vom 1.8.2008 zum Direktor von Nokian Heavy Tyres ernannt. Herr Puputti rapportiert an Kim Gran, Geschäftsführer von Nokian Tyres.
 
Herr Puputti war vorher unter anderem bei Patria, Metso Automation und Sandvik tätig. Bei Patria war er global für Absatz und Vermarktung des Geschäftsbereichs Land & Armament zuständig. Er war ebenfalls als Leiter des Patria Geschäftsbereichs Weapon Systems tätig.
 
Als größte Herausforderung der kommenden Jahre erwähnt er die Internationalisierung sowie die Steigerung der Produktionskapazität.
 
- Unsere Internationalisierungsmaßnahmen sind im vollen Gange und zeigen Erfolg auf dem Markt. Zur Produktionssteigerung werden wir in den nächsten Jahren die richtigen Lösungen finden, berichtet Jarmo Puputti.
 
Nokian Heavy Tyres ist einer der führenden Spezialreifenhersteller der Welt. Wichtigster Produktbereich sind Forstreifen. Ansonsten ist der Hersteller auf Landwirtschaftsreifen und verschiedene Arbeitsmaschinenreifen spezialisiert. Nokian Heavy Tyres gehört zum Nokian Tyres Konzern.