FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
  1. Kundenservice/
  2. Reifenwartung und -wechsel/
  3. Reifenwartung

Wie sollten Reifen gelagert werden?

Die richtige Lagerung kann die Lebensdauer der Reifen verlängern. Sie sollten an einem trockenen, dunklen und kühlen Ort gelagert werden, bei einer Temperatur von 0 bis 15°C. Die Reifen sollten vor Regen und Feuchtigkeit geschützt werden, um sicherzustellen, dass kein Wasser auf der Reifenoberfläche kondensiert. Reifen müssen vor hellem Licht, elektrischen Funken, Lösungsmitteln, Ölen und Fetten geschützt werden. Die Reifen müssen frei gelagert werden, sodass ihre Form erhalten bleibt – sie können aufeinander gestapelt werden oder auf den Felgen aufgehängt werden. Reifen sollten außerdem vor Stößen geschützt werden. Wenn es am Lagerort zu warm ist, könnte die Gummimischung austrocknen und infolgedessen aufzuplatzen beginnen. Reinigen und kontrollieren Sie die Reifen immer vor deren Einlagerung. Anmerkung: Manche Reifenhändler bieten eine entgeltliche Reifeneinlagerung an; fragen Sie am besten Ihren lokalen Händler, ob er diese Leistung im Angebot hat.

War dieser Artikel hilfreich?

Indem Sie uns Ihre Meinung mitteilen, helfen Sie uns, unseren Service weiterzuentwickeln.

1/1 fand diesen Artikel nützlich.

Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein...

Alle Artikel der Kategorie anzeigen