FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
  1. Kundenservice/
  2. Reifenwartung und -wechsel/
  3. Reifenwechsel

Was sollte ich bei der Auswahl von Winterreifen beachten?

In Ihrer Kfz-Zulassung finden Sie die empfohlene Reifengröße, überprüfen Sie diese immer vorab. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl von Winterreifen immer, wie und wo Sie fahren, wie sicher Sie sich bei winterlichen Bedingungen fühlen und wie gut Ihre Fahrerfahrung ist. 

Das hilft Ihnen bei der Entscheidung zwischen Reifen mit Spikes und Reifen ohne Spikes. Reifen mit Spikes gleichen wechselnde Fahrbedingungen aus, da der Griff auch auf eisigen und nassen Straßen erhalten bleibt. Die positiven Eigenschaften von spikelosen Winterreifen umfassen Flexibilität beim Zeitpunkt des Reifenwechsels sowie einen geringen Lärmpegel der Reifen, da sie leichtgängig und leise abrollen, auch auf trockener Straße. Vermeiden Sie die gleichzeitige Nutzung von Reifen unterschiedlicher Marken und Typen am selben Fahrzeug. Wenn Sie sich für Winterreifen mit Spikes entscheiden, sollten alle am Fahrzeug montierten Reifen Spikes haben. Es zahlt sich aus in qualitative Reifen zu investieren. Bei Reifen bester Qualität – Premium-Reifen –  kommen die neuesten Technologien und qualitativere Materialien zum Einsatz als bei preisgünstigeren Modellen. Premium-Winterreifen bieten mehr Sicherheit auf winterlichen Straßen. Der Griff ist besser und Tests haben gezeigt, dass der Bremsweg auf Eis und Schnee um einige Meter kürzer ausfällt als bei preisgünstigen Reifen. Bei hochqualitativen Reifen mit Spikes wurde außerdem besonderer Wert auf eine Spiketechnologie gelegt, welche die Sicherheit, den Fahrkomfort und die Umweltfreundlichkeit verbessert.

War dieser Artikel hilfreich?

Indem Sie uns Ihre Meinung mitteilen, helfen Sie uns, unseren Service weiterzuentwickeln.

0/0 fand diesen Artikel nützlich.

Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein...

Alle Artikel der Kategorie anzeigen