FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
Do September 29 11:32 2011 Kategorie Produktmitteilungen

Weiterer Fortschritt für die Beyond All Steel Radial Spitzentechnologie: neue Spezialreifen für den Materialumschlag und die Erdbewegung



Die von Nokian Heavy Tyres lancierte einzigartige Beyond-All-Steel-Radial-Technologie macht neue Eroberungen: Von dem ersten mithilfe dieser Technologie hergestellten Produkt, dem extrem verschleißfesten Nokian HTS Straddle, der für Portalhubwagen konzipiert ist, wird eine neue Größe 480/95R25 auf den Markt gebracht. Darüber hinaus wird später im Herbst ein neuer, für LHD-Fahrlader konzipierter Spezialreifen der Größenklasse 18.00R25 in den Markt eingeführt. Auch bei diesem Reifen wird die Beyond-All-Steel-Radial-Technologie eingesetzt.

Die Beyond-All-Steel-Radial kombiniert die besten Eigenschaften von Diagonal- und Radialreifen – erstklassige Stabilität, hervorragende Beständigkeit und niedrigen Rollwiderstand – auf eine einzigartige Art und Weise. Die noch nie dagewesenen Konstruktionslösungen werden anhand neuester Technik und der fortschrittlichen ultrastarken Materialien ermöglicht. Im Hinblick auf den Betreiber ermöglichen die ausgereiften Eigenschaften eine gestiegene Effizienz, eine erhöhte Betriebssicherheit sowie geringere Kraftstoffkosten. Dem Fahrer beschert die neue Technik einen vermehrten Fahrkomfort und eine erhöhte Sicherheit.

- In der Praxis bedeutet die neue Beyond-All-Steel-Technologie bessere Konstruktionen und Eigenschaften als zuvor. Zum Beispiel das Fahrgefühl ist jetzt angenehmer, weil die Schwingungen schnell gedämpft werden. Zu den weiteren Eigenschaften, die mithilfe dieser Technik erreicht werden, zählen die hervorragende Stabilität und Beständigkeit sowie der niedrige Rollwiderstand der Reifen. In Zukunft wird die Beyond-All-Steel-Radial-Technologie aktiv in verschiedenen Produktgruppen sowohl beim Container- und Materialumschlag und im Berg- und Tunnelbau als auch bei der Erdbewegung eingesetzt, berichtet Herr Päivinen, der als Produktentwicklungsleiter bei Nokian Heavy Tyres tätig ist.

Neuer Nokian HTS Straddle für Portalhubwagen



Das erste mithilfe dieser revolutionären Technik hergestellte Produkt war der für Portalhubwagen konzipierte Nokian HTS Straddle, der über eine hervorragende Tragfähigkeit und Fahrstabilität verfügt. Diese Produktfamilie wird jetzt mit einer neuen Größe 480/95R25 erweitert.

Der Nokian HTS Straddle verleiht den Portalhubwagen, die in Häfen und in Güterterminals schuften, eine Verschleißfestigkeit der Spitzenklasse. Darüber hinaus vereint dieses Spezialprodukt die von Hafenbetreibern ersehnte hohe Tragfähigkeit mit vorzüglicher Fahrstabilität, die die Fahrer zu schätzen wissen.

Die völlig neuartigen Konstruktionslösungen des Nokian HTS Straddle weichen von den herkömmlichen Hafenreifen ab. Die Stabilität eines Portalhubwagens wird durch eine vielschichtige, aus einer ultrastarken Textilkonstruktion hergestellte Reifenkarkasse selbst bei größeren Geschwindigkeiten gesichert. Der Nokian HTS Straddle fühlt sich wohl auf gleichmäßigem Fahrboden, scheut sich aber selbst vor unebenen oder rauen Fahrböden nicht. Daher wartet der Reifen mit einer hervorragenden Stundenleistung unter wechselhaften Einsatz- und Witterungsbedingungen das ganze Jahr hindurch auf. Den Testergebnissen gemäß zählt der Nokian HTS Straddle bezüglich seiner Verschleißfestigkeit absolut zu den Spitzenprodukten auf dem Markt.

Dieser Spezialreifen, der über einen niedrigen Rollwiderstand verfügt, funktioniert zuverlässig in Einsatzzwecken, in denen extremer Griff erforderlich ist. Im Hinblick auf die Kraftstoffwirtschaft ist der Reifen zudem sehr sparsam. Mit diesem Reifen können selbst anspruchsvolle Winterwitterungen, bei denen maximaler Griff erforderlich ist, souverän gemeistert werden.

Größen:

480/95R25 NEU
16.00R25

Beyond All-Steel Radial vs. All-Steel-Stahlgürtelreifen



Mehr Stabilität

  • Verbesserte Stabilität und vermehrter Fahrkomfort
  • Bessere Schwingungsdämpfung, da Reifen und Stoßdämpfer in einem Produkt

Mehr Einsatzstunden

  • Niedrigerer Rollwiderstand reduziert den Kraftstoffverbrauch und die umweltbelastenden Emissionen
  • Niedrigere Wärmeerzeugung trägt zum verlangsamten Verschleiß unter anspruchsvollen Einsatzbedingungen

Mehr Sicherheit

  • Verbesserter Fahrkomfort durch präziseres Fahrverhalten
  • Verbesserte Stichbeständigkeit dank einer starken und beständigen Konstruktion

Bilder von Nokian HTS Straddle: www.nokiantyres.com/NokianHTSStraddle

Weitere Informationen:
www.nokianheavytyres.com

Herr Martti Päivinen, Produktentwicklungsleiter, Nokian Heavy Tyres Ltd.
Tel. +358 10 401 7544
martti.paivinen(at)nokiantyres.com

Herr Marko Muhonen, Verkaufsleiter, Nokian Heavy Tyres Ltd.
Tel. +358 10 401 7968
marko.muhonen(at)nokiantyres.com

Nokian Reifen GmbH
Peter Köhne, Produktmanagement
Tel.: +49 911-52 755 190
Fax: +49 911-52 755 29
Mobil: +49 175 583 75 27
E-Mail: peter.kohne(at)nokiantyres.com
Neuwieder Straße 14
90411 Nürnberg