FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
Mi Februar 13 01:00 2019 Kategorie Produktmitteilungen

Nokian Tyres präsentiert Reifen für die härteste Arbeit unter extremsten Bedingungen auf der SIMA

Der nördlichste Reifenhersteller der Welt, Nokian Tyres, war schon immer an Extremen interessiert – extreme Bedingungen, extreme Laufleistung, extreme Tragfähigkeit. Da die härteste Arbeit und extremste Bedingungen Unterschiede zwischen Reifen besonders deutlich machen, präsentiert Nokian Tyres auf der bevorstehenden Paris International Agribusiness Show SIMA eine Auswahl an Produkten, die den extremen Anforderungen der heutigen Arbeiten im Landwirtschafts- und Baugewerbe gerecht werden.

Als eine der führenden Veranstaltungen ihrer Art in Europa versammelt die SIMA führende Experten im Landwirtschafts- und Baugewerbe in Paris. Nokian Tyres präsentiert dort eine Auswahl an Reifen, die konzipiert wurden, um bei extrem harten Arbeiten mit Land- und Schwermaschinen für Verlässlichkeit zu sorgen – etwa bei Erdbewegungs- und Forstarbeiten sowie bei Materialtransporten.

Nokian Tractor King

Der Star der Show ist der neue Nokian Tractor King. Er ist im Wesentlichen ein Traktorreifen mit der Karkasse eines schweren Erdbewegungsreifens und wird mit Stahlgürteln, zusätzlichen Kordlagen und Aramid-verstärkten Seitenwänden komplementiert. In Kombination mit einer starken Gummimischung ist er extrem widerstandsfähig gegen Schnitte und Durchstiche bei Forst- und Erdbewegungsarbeiten.

Der Nokian Tractor King verfügt außerdem über ein intelligentes Profilmuster mit 50 Prozent mehr Traktionskanten, was für eine ausgezeichnete Traktion auf allen Oberflächen sorgt, von klebrigem Lehm bis hin zu lockerem Sand. Da die Arbeit mit modernen Land- und Schwermaschinen heutzutage allerdings häufig Überführungen auf Schnellstraßen erforderlich macht, ist der Reifen ebenfalls dafür optimiert, eine komfortable, erschütterungsfreie Fahrt bei Autobahngeschwindigkeiten zu ermöglichen – im Gegensatz zu typischen Profilmustern. Weitere Informationen: www.nokiantyres.de/tractorking

Nokian Hakkapeliitta TRI

Der Nokian Hakkapeliitta TRI mit Blockmuster war der erste Winterreifen der Welt für Traktoren. Jetzt präsentiert Nokian Tyres eine Variante, die dafür konzipiert wurde, die Winterfähigkeiten von Teleskopladern zu verbessern, während die guten Sommereigenschaften beibehalten wurden. Weitere Informationen: www.nokianheavytyres.de/hakkapeliittatri

Nokian TRI 2

Ein weiterer innovativer Reifen mit Blockmuster ist der Nokian TRI 2, der für die vielseitigen Arbeiten im heutigen Landwirtschafts- und Baugewerbe entwickelt wurde. Er fühlt sich sowohl auf der Baustelle als auch auf der Schnellstraße, auf heißem Asphalt und verschneiten Parkplätzen zu Hause.

Nokian CT

Schwere Erdbewegungsarbeiten stellen Trailerreifen ebenfalls auf die Probe. Der Nokian CT ist ein Flotationsreifen, der erstaunliche Lasten trägt, über einen großartigen Durchstichschutz verfügt und sich sehr langsam abnutzt.

Nokian Country King

Bewährt auf Feld und Straße – der Nokian Country King ist ein haltbarer, robuster Flotationsreifen für den anspruchsvollen Einsatz an Landmaschinen und Anhängern. Seine guten Selbstreinigungseigenschaften und Zuverlässigkeit haben ihn zu einem beliebten Reifen für zahlreiche Anwendungen gemacht.

Weitere Informationen über Nokian CT und Nokian Country King finden Sie hier: www.nokianheavytyres.de/flotation

Nokian Excavator

Spezialreifen für Bagger – der Nokian Excavator bietet den dringend erforderlichen Grip und die notwendige Stabilität, während der Boden geschont wird. Dadurch ist er ideal für Arbeiten in Parks, auf Höfen und auf weichen Oberflächen geeignet.

Verlässlichkeit bei anspruchsvollen Arbeiten

Harte Arbeit benötigt passende Reifen. Da ungeplante Arbeitsunterbrechungen aufgrund von Reifenschäden sehr teuer werden können, will Nokian Tyres seine Reifen so zuverlässig wie möglich machen, damit das Potenzial moderner, effizienter Maschinen vollständig ausgeschöpft werden kann. Eine gute Bereifung kann die Fähigkeiten einer Maschine erweitern, wodurch neue Einsatzmöglichkeiten entstehen. Je härter die Arbeit ist und je schwieriger die Bedingungen sind, desto besser kann Nokian Tyres die Bedürfnisse der Auftraggeber erfüllen.

Veranstaltung:

Paris International Agribusiness Show SIMA, 24. bis 28. Februar 2019

Weitere Informationen: www.nokianheavytyres.de

Pressekontakt:

Nokian Tyres GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg

Toni Silfverberg, Leiter Verkauf und Marketing, Nokian Heavy Tyres Ltd., 
E-Mail: Toni.Silfverberg@nokiantyres.com, Tel.: +358 10 4017854

Pierre Choubert, Sales Manager France & Italy, Nokian Heavy Tyres Ltd., 
E-Mail: Pierre.Choubert@nokiantyres.com, Tel.: +33 6 72858330

Zuzana Seidl, Public Relations Manager CE, Nokian Tyres, 
E-Mail: Zuzana.Seidl@nokiantyres.com, Tel.: +42 0 603578866

Stefanie Künstner, Public Relations Manager, PR-Agentur Weber Shandwick, E-Mail: SKuenstner@webershandwick.com, Tel.: +49 89 38017919