FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
Mi Mai 29 03:28 2019 Kategorie Unternehmensnachrichten

Nokian Tyres ernennt Bahri Kurter zum neuen Senior Vice President für Mitteleuropa

Nürnberg, 29. Mai 2019 – Bahri Kurter (Master of Arts, Economics) wurde bei Nokian Tyres zum neuen Senior Vice President für Mitteleuropa ernannt. Er wird die Position im Juli 2019 antreten. Kurter war zuvor General Manager für Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) bei Groupe SEB, welche Verbrauchermarken wie Krups, Tefal und Moulinex repräsentiert. Außerdem hielt er bereits verschiedene Führungspositionen bei Puma, Nike und Procter & Gamble inne. Kurter wird Teil des Nokian Tyres Management-Teams und berichtet zukünftig an CEO Hille Korhonen.

Bahri Kurter verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem mitteleuropäischen Markt. Seine Vertrautheit mit dem Konsumgüter- und Einzelhandelsgeschäft in Europa sowie dem Vertriebsmanagement werden bei dem Bestreben, unseren Umsatz in Mitteleuropa um 50 Prozent zu steigern, ein großer Vorteil für uns sein“, sagt Hille Korhonen, Präsidentin und CEO von Nokian Tyres.

Den Lebenslauf sowie ein Foto von Bahri Kurter finden Sie hier.

 

Nokian Tyres plc

Päivi Antola
SVP, Corporate Communications and Investor Relations

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Hille Korhonen, Präsidentin und CEO
Tel. +358 10 401 7733

 

 

Nokian Tyres stellt Premium-Reifen für die Menschen her, die Wert auf Sicherheit und Nachhaltigkeit legen. Inspiriert von unserer skandinavischen Tradition, entwickeln wir innovative Produkte für Pkw, Lkw und Schwermaschinen, die Ihnen Sorgenfreiheit unter allen Fahrbedingungen bieten. Unsere Vianor-Kette bietet Reifen- und Auto-Services. Im Jahr 2018 betrug der Nettoumsatz des Unternehmens 1,6 Milliarden Euro und beschäftigte rund 4.800 Mitarbeiter. Nokian Tyres ist an der Nasdaq Helsinki gelistet. Weitere Informationen: www.nokiantyres.com