Menu
Fr September 7 09:09 2012 Kategorie Produktmitteilungen

Neuer Nokian Line Reifen fährt sicher bei Nässe mit starkem Griff



Meistert die häufig wechselnden deutschen Straßenverhältnisse im Sommer

Präzises Fahrgefühl, guter Aquaplaningschutz, feste Haftung

Der neue High Performance Nokian Line Sommerreifen meistert Nässe und die schnell wechselnden Straßenverhältnisse im Sommer. Bestmöglichen Griff, präzises Fahrgefühl und guten Aquaplaningschutz bietet dieser speziell auf deutsche Straßen zugeschnittene Reifen des verbesserten Nokian Sommerreifenprogramms. Mit seinen Innovationen Cross-Block-Lamellen und Wellen-Rillen steuert der sichere Nokian Line Reifen präzise und haftet fest, sogar auf rutschigen Straßen bei Regen mit starkem Nassgriff.

Besonders für Autos mit viel Power wurde dieser Reifen entwickelt und erfreut mit seinem exakten Handling. Mit ihm reist man kompromisslos sicher und komfortabel vom Frühlingsanfang bis spät in den Herbst. Die Struktureigenschaften und die Laufflächenmischung des leicht zu beherrschenden und berechenbar reagierenden Nokian Line sind für die unterschiedlichen Anforderungen der T-, H-, V- und W-Geschwindigkeitskategorien maßgeschneidert. 45 Größen von 15 bis 17 Zoll umfasst die große Produktfamilie, ab Frühjahr 2013 sind sie beim Reifenservice erhältlich. Nokian-Reifen sind die Testsieger in acht Sommerreifen-Tests 2012.

Innovationen des Nokian Line maximieren Nassgriff



Regen verursacht die meisten Verkehrsunfälle aller Wetterbedingungen, zeigen Forschungen von Nokian. Bei Sonne fährt es sich leicht auf der Autobahn, aber wenn ein plötzlicher Regenschauer kommt, steigt das Risiko, nicht mehr die Kontrolle über sein Auto zu haben. Dann können die Reifen die Haftung verlieren, Aquaplaning kann auftreten, und der Fahrer ist hilflos der Gefahr ausgeliefert. Schnell passiert dann ein Unfall.

„Als wir den Straßenkontakt des Nokian Line optimierten und seine Struktur entwickelten, wollten wir ein ganz präzises Fahrverhalten und exzellenten Nassgriff erzielen. Dazu setzten wir eine High-Speed-Kamera ein. Den letzten Schliff für den festen Nässegriff und für den hohen Aquaplaningschutz gaben die Innovationen, die wirksam das Wasser zwischen Reifen und Straße entfernen oder es zeitweise speichern“, erklärt Juha Pirhonen, Produkt-Entwicklungsmanager von Nokian Reifen, der nordischen Premium-Marke aus Finnland.

Die einzigartigen Cross-Block-Lamellen auf den Mittelrippen funktionieren in zweifacher Weise. Nahe der Außenschulter verbinden sich die Cross-Lamellen mit der festeren Rippe und geben so Stabilität. Die gelenkigeren Cross-Lamellen auf der Rippe neben der Innenschulter gewährleisten weichen Straßenkontakt und verringern so den Rollwiderstand, den Kraftstoffverbrauch und die Geräusche. Der Winkel und das Rillenvolumen der abgeschrägten Cross-Lamelle sind optimiert. Auf nasser Straße arbeitet die Cross-Lamelle doppelt wirksam: Sie speichert Wasser beim Straßenkontakt und beschleunigt das Abfließen des Wassers in die Hauptrillen.

Um Aquaplaning zu verhindern, wurden auch separate Wasserspeicher-Rillen (Swoop Gooves) in die Haupt-Querrillen auf der Außenschulter geformt. Diese ellipsenförmigen Schlitze speichern mehr Wasser, da das Volumen der Querrillen zunimmt. Ihre Form gewährleistet, dass der feste Reifen hervorragenden Nässegriff hat, sogar wenn er schon abgenutzt ist. Die Wasserspeicher-Rillen sind größer am Boden, damit sich ihr Volumen vergrößert, wenn der Reifen sich abnutzt, und nicht verkleinert.

Die Querrillen sind auch eingeschnitten, um offen zu sein, wodurch das Wasser abfließt, wenn der Reifen durch die Wasserschicht fährt. Vier breite und polierte Hauptrillen beschleunigen das Abfließen des Wassers durch die Lauffläche. Durch die polierten Rillen sieht der Reifen stylischer aus.

Stabiler und präziser, sogar bei höheren Geschwindigkeiten



Das typische Innen-Außen-Laufflächen-Design des Nokian Sommerreifenprogramms verbessert den Fahrkomfort und erleichtert das Lenken. Durch die größeren, verbundenen Blöcke auf der Außenschulter wird der Reifen stabiler.

Die starke Mittelrippe verstärkt den mittleren Bereich, wo eine steifere Gummimischung unter der Oberfläche eingefügt wurde. Das gewährleistet sicheres Fahrverhalten sogar bei höheren Geschwindigkeiten und in Extrem-Situationen.

Das präzise Fahrgefühl wird weiter gesteigert durch die flexible Block-Doppel-Stütze auf der Außenschulter. Beim normalen Fahren biegt sie sich und verringert den Rollwiderstand und spart dadurch Kraftstoff. Beim schärferen Fahren versteift sie sich, indem die Laufflächenblöcke sich gegeneinander drehen und die Struktur des Reifens steifer machen. 20-Grad-Schrägen auf den Rillenwänden stützen die Schulterbereiche und geben dadurch exzellenten Fahrkomfort in der Kurve, beim Spurwechsel und beim Ausweichen.

Sicheres, umweltfreundliches, komfortables Fahren



Die neue intelligente Nokian Silica Laufflächenmischung wurde extra für die höheren Geschwindigkeiten entwickelt. Die Molekülketten der einzigartig funktionellen Gummimischung der neuen Generation verbinden sich mit Silica-Partikeln zu einer extrem starken aber trotzdem flexiblen Konstruktion. Die Gummimischung repräsentiert den neuesten Stand der technologischen Entwicklung: In einem breiten Temperaturbereich funktioniert die Gummimischung beispielhaft, verbessert so den Nassgriff und bringt dem Fahrer mehr Sicherheit. Gleichzeitig entwickelt sie weniger Hitze beim Fahren und erhöht so die Abriebfestigkeit.

Dank seiner neuen Gummimischung, dem Laufflächendesign und den Innovationen hat der Nokian Reifen einen außergewöhnlich kleinen Rollwiderstand und verbraucht dadurch deutlich weniger Kraftstoff und minimiert die schädlichen CO2-Emissionen. Der Nokian Line fährt gut auf unterschiedlichen Straßen und rollt leicht.

Die dem Profil eines Golfballes ähnlichen runden Löcher an den Wänden der Querrillen bringen zusätzlichen Fahrkomfort. Diese Erfindung namens Leise Rille Design (Silent Groove Design) minimiert das Geräusch im Fahrzeuginneren und beim Vorbeifahren. Die Löcher leiten die Luftströmung, schlucken die an den Kanten der Querrillen entstehenden Geräusche und verhindern so das Entstehen eines unangenehmen Pfeiftons. Diese Formgestaltung reduziert auch den Luftwiderstand und kühlt den Reifen, was mehr Fahrkilometer bringt.

Neuer Profiltiefenanzeiger leichter abzulesen mit Aquaplaning-Warnung



Dieser Nässe-Champion hat einen neuen Profiltiefenanzeiger auf seiner Lauffläche, ein Patent von Nokian Reifen. An ihm ist die Profiltiefe leichter abzulesen. Die Zahlen, die die Profiltiefe angeben und das Wassertropfen-Symbol, das auf Aquaplaning-Gefahr hinweist, sind in Blickrichtung des die Profiltiefe überprüfenden Fahrers gedreht worden. Der Wassertropfen verschwindet bei nur noch 4 Millimeter Profil als Warnung vor erhöhtem Aquaplaning-Risiko. Im Info-Feld an der Reifenflanke kann man den richtigen Reifendruck und die Position des Reifens für den Reifenwechsel markieren.

Nokian Line – der Nässe-Spezialist



  • Präzise und stabil bei sich schnell änderndem Wetter
  • Einzigartiger Griff und höchste Sicherheit auf nassen Straßen
  • Guter Komfort und große Wirtschaftlichkeit

Die wichtigsten Innovationen



Cross-Block-Lamellen. Größere Fahrstabilität, kleinerer Rollwiderstand, geringerer Kraftstoffverbrauch. Verhindern Aquaplaning wirkungsvoll. Die einzigartigen Cross-Block-Lamellen auf den Mittelrippen funktionieren in zweifacher Weise. Nahe der Außenschulter verbinden sich die Cross-Lamellen mit der festeren Rippe und geben so Stabilität. Die gelenkigeren Cross-Lamellen auf der Rippe neben der Innenschulter gewährleisten weichen Straßenkontakt und verringern so den Rollwiderstand, den Kraftstoffverbrauch und die Geräusche. Der Winkel und das Rillenvolumen der abgeschrägten Cross-Lamelle sind optimiert. Auf nasser Straße arbeitet die Cross-Lamelle doppelt wirksam: Sie speichert Wasser beim Straßenkontakt und beschleunigt das Abfließen des Wassers in die Hauptrillen.

Wasserspeicher-Rillen (Swoop Grooves). Verhindern Aquaplaning wirkungsvoll. Diese ellipsenförmigen Schlitze auf der Außenschulter speichern mehr Wasser, da das Volumen der Querrillen zunimmt. Das verbessert den Aquaplaningschutz. Die Querrillen sind offener, wodurch das Wasser schneller abfließt.

Leise Rille Design (Silent Groove Design). Mehr Fahrkomfort. Die dem Profil eines Golfballes ähnlichen Löcher an den Querrillen leiten die Luftströmung, schlucken Geräusche und verhindern so das Entstehen eines unangenehmen Pfeiftons. So fährt man angenehm ruhig. Diese Formgestaltung reduziert auch den Luftwiderstand und kühlt den Reifen, was mehr Fahrkilometer bringt.

Schulterrillen-Design. Bessere Fahrstabilität. 20-Grad-Schrägen auf den Rillenwänden stützen die Schulterbereiche und geben dadurch exzellenten Fahrkomfort in der Kurve, beim Spurwechsel und beim Ausweichen.

Flexible Block-Doppel-Stütze. Präzises Fahrgefühl, kleinerer Rollwiderstand, geringerer Kraftstoffverbrauch. Das präzise Fahrgefühl wird weiter gesteigert durch die flexible Block-Doppel-Stütze auf der Außenschulter. Beim normalen Fahren biegt sie sich und verringert den Rollwiderstand und spart dadurch Kraftstoff. Beim schärferen Fahren versteift sie sich, indem die Laufflächenblöcke sich gegeneinander drehen und die Struktur des Reifens steifer machen.

Intelligente Nokian Silica Laufflächenmischung. Festerer Nassgriff, höhere Laufleistung. Die Molekülketten der einzigartig funktionellen Gummimischung verbinden sich mit Silica-Partikeln zu einer extrem starken aber trotzdem flexiblen Konstruktion. Die Gummimischung repräsentiert den neuesten Stand der technologischen Entwicklung: In einem breiten Temperaturbereich funktioniert die Gummimischung beispielhaft, verbessert so den Nassgriff und bringt dem Fahrer mehr Sicherheit. Gleichzeitig entwickelt sie weniger Hitze beim Fahren und erhöht so die Abriebfestigkeit.

www.nokiantyres.de

Redaktion: Dr. Falk Köhler

Fotos Downloads Nokian Line Sommerreifen:
www.nokiantyres.com/NokianLine

Weitere Informationen:
www.facebook.com/nokiantyres
www.youtube.com/NokianTyresCom

Pressekontakt:
Dr. Falk Köhler PR
Dr. Falk Köhler
Tel.: +49 (0) 40 54 73 12 12
Fax: +49 (0) 40 54 73 12 22
E-Mail: Dr.Falk.Koehler(at)Dr-Falk-Koehler.de
www.Dr-Falk-Koehler.de/kontakt.php
Ödenweg 59
22397 Hamburg
Germany

Beleg-Exemplar erfreut, bitte an Dr. Falk Köhler PR

Weitere Informationen:

Nokian Reifen GmbH
Prokurist Klaus Deussing
Tel.: +49 (0) 911 52 755 0
E-Mail: klaus.deussing(at)nokiantyres.com
www.nokiantyres.de

Nokian Tyres s.r.o
Product Development Manager
Sven Dittmann, Dipl.-Ing.
Tel.: +49 (0) 8143 444 850
E-Mail: sven.dittmann(at)nokiantyres.com

Marketing Manager
Lukáš Líbal
Tel.: +420 222 507 759
E-Mail: lukas.libal(at)nokiantyres.com
www.nokiantyres.de

Nokian Tyres plc:
Development Manager
Juha Pirhonen
Tel.: +358 10 401 7708
E-Mail: juha.pirhonen(at)nokiantyres.com

Technical Customer Service Manager
Matti Morri
Tel.: +358 10 401 7621
E-Mail: matti.morri(at)nokiantyres.com
www.nokiantyres.de