Greifkrallen

Die Grip-Krallen zwischen den Profilblöcken auf der Lauffläche verbessern den Griff auf Schnee und Eis, insbesondere beim Bremsen und Beschleunigen. Der verbesserte Winter-Grip dieses neuen Produkts macht sich besonders auf rutschigem Eis bemerkbar, wo das Fahrzeug mit dem neuen Reifen beim Bremsen aus 80 km/h einige Meter eher zum Stehen kommt als mit dem Vorläufermodell, das bereits einen ausgezeichneten Grip auf Eis besaß.

Diese Innovation wird in folgenden Produkten verwendet