Dichtes Lamellennetz und einzelne breite Lamellen

Das aggressive Profil des Reifens umfasst ein dichteres Lamellennetz als zuvor.Einzelne, breitere Lamellen im Mittelbereich des Reifens bieten mehr Grifffläche, vor allem wenn das Reibungsniveau beim Fahren auf nassem Eis besonders niedrig ist.

Die einheitliche Mittelrippe des neuen laufrichtungsgebundenen Profils verbessert die Fahrstabilität.Der gebundene Mittelbereich sorgt für eine sichere Fahrt.Er gewährleistet auch einen gleichmäßigeren Verschleiß, was mehr Sicherheit bedeutet, wenn der Reifen älter wird.Wenn ein Winterreifen als Traktionsreifen verwendet wird, nutzt er sich typischerweise im Mittelbereich ab.

Vor allem die Mehrschichtenstruktur des Reifens in Kombination mit der Laufflächen-Gummimischung sorgen für eine Fahrstabilität, die derjenigen gewöhnlicher Haftreifen weit überlegen ist.Der Reifen wandert nicht, sondern fährt unerschütterlich und stabil, ohne sich von dem wechselhaften Winterwetter beeindrucken zu lassen.Das präzise Lenkgefühl hilft dem Fahrer dabei, Veränderungen des Haftungsniveaus zu spüren und rechtzeitig zu reagieren.Die Blockgeometrie des Profils verbessert die Lenkbarkeit auch bei tiefen Fahrrillen auf der Straße.

Diese Innovation wird in folgenden Produkten verwendet