FacebookInstagramLinkedInmenu-iconicon-playscroll-downsearchTwitterShapeYouTube
Menu
Di Oktober 10 03:43 2017 Kategorie Unternehmensnachrichten

Nokian Tyres GmbH verlängert Öffnungszeiten

Die Nokian Tyres GmbH rüstet sich für die Wintersaison: Ab dem 16. Oktober 2017 verlängert das Servicezentrum in Nürnberg die Öffnungszeiten von Montag bis Donnerstag um eine Stunde. Somit steht das Team an diesen Wochentagen für Bestellungen und Anfragen von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Am Freitag bleibt die Annahmezeit von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr bestehen.

Auch am 1. November ist das Servicezentrum der Nokian Tyres GmbH in der Zeit von 7:30 bis 18:00 Uhr erreichbar, obwohl dieser Tag in einigen Bundesländern ein Feiertag ist.

Die Hotline ist wie gewohnt unter der Telefonnummer 0911-527 550 erreichbar. Außerhalb der Öffnungszeiten können Bestellungen jederzeit über den Nokian Tyres Dealershop, per E-Mail an germany@nokiantyres.com oder per Fax an 0911-527 5529 gesendet werden. Die aktuellen Kontaktdaten können auch der Website entnommen werden: www.nokiantyres.de/firma/kontakt/

Nokian Tyres Deutschland
Nokian Tyres GmbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg

Pressekontakt:

Nokian Tyres
Zuzana Michalová, Public Relations Manager CE
Tel.: 00420 603 578 866
Email: zuzana.michalova@nokiantyres.com

PR-Agentur Weber Shandwick
Stefan Haagn
Tel: 0049 89 380179 71
E-Mail: SHaagn@webershandwick.com

Über Nokian Tyres

Nokian Tyres wurde 1988 gegründet, aber die Wurzeln des Unternehmens reichen bis 1898 zurück, als Suomen Gummitehdas Oy (Finnisches Gummiwerk) gegründet wurde. Das Unternehmen ist der nördlichste Reifenhersteller der Welt und bietet Reifen für sicheres Fahren unter anspruchsvollen Bedingungen. Diese innovativen Reifen für PKW, LKW und Schwermaschinen werden vor allem überall dort geschätzt, wo widrige Bedingungen in Schneegebieten und extreme Jahreszeiten besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit eines Reifens stellen.

2016 betrug der Nettoumsatzerlös von Nokian Tyres 1,4 Mrd. Euro. Das Unternehmen hatte Ende des Jahres 4.400 Mitarbeiter. Die Nokian Tyres Aktien sind im NASDAQ Helsinki notiert. Die Produktionsanlagen befinden sich in Finnland und Russland. In der Zentrale in Nokia, Finnland, findet die zentralisierte Produktentwicklung statt sowie alle Arten von Testläufen. Alle Produkte werden mit dem Ziel der nachhaltigen Sicherheit und Umweltfreundlichkeit während des ganzen Produktlebenszyklus entwickelt. Der globale Hauptsitz von Nokian Tyres liegt in der finnischen Stadt Nokia, die europäische Zentrale befindet sich in Prag, die Zentrale für Deutschland in Nürnberg.

Weitere Informationen: www.nokiantyres.de